News

News (1)

Die Partnerschaft hat die Forschungsphase der Projektrealisierung abgeschlossen. Sie können die Ergebnisse der europäischen Forschung zu folgenden Bereichen einsehen: Erfolge und Herausforderungen im Bereich des internationalen Projektmanagements und die Schlüsselkompetenzen für internationale Projektmanager*innen, die in zivilgesellschaftlichen Organisationen und im Bereich der Erwachsenenbildung tätig sind.

Werfen Sie einen Blick auf die Studienberichte!

- „Erfolge und Herausforderungen. Studie I zu internationalem Projektmanagement im zivilgesellschaftlichen Bereich der Erwachsenenbildung“

- „Schlüsselkompetenzen und Unterstützungsbedarf. Studie II zu internationalem Projektmanagement im zivilgesellschaftlichen Bereich der Erwachsenenbildung“

Die Forschung wurde im Frühjahr 2019 in Polen, Italien, Ungarn, Dänemark und Österreich realisiert. Sie umfasste einen Online-Fragebogen und Interviews. Bei den Befragten handelte es sich um über 200 Manager*innen und Leitungspersonen von zivilgesellschaftlichen Organisationen, die im Bereich des lebenslangen Lernens tätig sind.

Die Forschungsberichte sind in sechs Sprachen verfügbar: Polnisch, Italienisch, Ungarisch, Dänisch, Deutsch und Englisch.

Die Forschungsergebnisse bilden die Grundlage für die Gestaltung des folgenden Angebots, das sich an erstmalig international kooperierende Projektmanager*innen und Leitungspersonen der Organisationen richtet, die an der Anbahnung einer internationalen, partnerschaftlichen Zusammenarbeit interessiert sind:

  1. Nationale und internationale Trainingskurse.
  2. Mentoring und E-Mentoring-System.
  3. Internetportal, das alle relevanten Informationen zum internationalen Projektmanagement an einem Ort vereint.
  4. Internationales Unterstützungsnetzwerk.